Archive of ‘Kinder-und Jugendbuch’ category

Kulturell gefördert durch den Kanton Bern

Im vergangenen Jahr habe ich mich bei der Stadt Biel und dem Kanton Bern um einen Werkbeitrag für mein aktuelles Romanprojekt beworben. Nun, ein halbes Jahr später, darf ich mich stolze Trägerin des Berner und Bieler Werkbeitrags für Literatur 2014 nennen.
Ich freue mich über die finanzielle Unterstützung und vor allem darüber, dass Kanton und Stadt an das Gelingen meines Projektes glauben.
Liebe Kulturdirektion des Kantons Bern, liebe Stadt Biel, herzlichen Dank!

Bild

Auf der Shortlist für den Goldenen Pick 2013

Mit meinem ersten Jugendbuchmanuskript „Apfelschorle in Honolulu“ habe ich es auf die Shortlist für den Goldenen Pick 2013 geschafft. Mit mir wurden vier andere Autorinnen nominiert und die Jury wird sich am 30.11.2013 für eine Gewinnerin entscheiden.

Bislang stehen die fünf Romananfänge der Finalistinnen auf der Internetseite der FAZ, wo alle BesucherInnen die Möglichkeit erhalten, für ihren Lieblingsroman oder die entsprechende Autorin abzustimmen. Die Gewinnerin der Abstimmung erhält den Publikumspreis.

Zusätzlich gibt es zu jedem Beitrag ein kurzes Videoporträt, welches den Roman und die Autorin vorstellt. Ich finde alle Beiträge sehr gelungen und freue mich einfach, mit meinem ersten Jugendbuchmanuskript so weit gekommen zu sein.

Bis zum 30.11. heißt es jetzt erst einmal: Daumen drücken!!

 

Update: Andrea Rings gewann den Goldenen Pick 2013 mit ihrem Manuskript „Parkour“! Herzlichen Glückwunsch!

ChickenHouse_DerGoldenePick_534